Schlagwort-Archive: Wedding

Berliner Herbst verfallen (Aus der Bahn 9 / 12)

Berlin hängt mir heute Abend an den Fersen wie zähes Kaugummi. Bei jedem Schritt habe ich das Gefühl, ich ziehe etwas hinter mir her oder etwas zieht mich zurück. Es ist einer dieser Tage, an dem man aus der Ringbahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Bahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Weddingwandler: Die Tugendbewegung

Wenn ich mir Sokrates im Wedding des 21.Jahrhunderts denken müsste, dann käme ich schnell an die Grenzen meines Vorstellungsvermögens. Eventuell wäre er einer von den Flaschensammlern. Er schliefe um diese Zeit mit seinem Hund Aristoteles unter einem Kastanienbaum in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prima-Text, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der raue Soundtrack dieser Stadt (Aus der Bahn 2 | 12)

Ich trage seit Anfang Januar Kopfhörer und kämpfe mit sommerlichen Latin-Rhythmen gegen den rauen Soundtrack dieser Stadt. Die Kopfhörer erfüllen ihre Funktion als Scheuklappen. Heute habe ich meine Kopfhörer vergessen und wickle stattdessen meinen Schal um den Kopf. „Scarf-face!“, denke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Bahn, Prima-Text | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Servicekraft auf dem Abstellgleis. Meine Zeit als Nachtdienst in einem Frauenhaus in Berlin

Vor einem Jahr etablierte sich in mir mehr und mehr ein klares Verlangen: Ich möchte Gutes tun! Doch wie geht man so ein Vorhaben an? In einer nächtlichen Aktion schrieb ich Emails an einen Großteil der gefühlt 1000 Berliner Kulturhäuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prima-Text | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Gestörte Betriebsabläufe im Bezirksdreieck. Die Bornholmer Straße und ihre Bewohner

Der Bahnhof, an dem ich wohne, ist einer der hässlichsten in Berlin. Dem Osten erscheint er als Tetrisblock, dem Westen wirbt er mit französischen Backwaren, die es gar nicht gibt. Die zwei Eingänge zu den Bahngleisen befinden sich auf der Bösebrücke, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prima-Text | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare