Der Erinnerung Kuss

>Mein Rock war kurz
Die Ohrringe klapperten
Ich ließ mir ein Bier ausgeben
Wehrte einen Kuss ab

Ich gab dem Versucher meinen Facebooknamen
Und löschte ihn nach zwei Monaten
Den Namen hab ich vergessen
Er kam aus Württemberg

Der lustige Tanzbär
Sprach mit den Mäuschen
Herr Halm hatte Shaker dabei
Wir shakerten die Nacht durch

Acht getanzte Stunden
Endeten mit Mondschnecken
Trotz Avancen hatten wir
Einander nicht verloren

Wir schliefen den dritten Oktober durch
Ich erwachte allein in der Dämmerung
Und wusste, dass ich verliebt bin
In jemanden, der gar nicht da war

Ich war so glücklich
Wie ich es als Schulkind nie war
Ich wünschte, wir könnten
Diesen Status quoten

Jetzt ist schon 2014
Und wir sind verwachsen
Nur der Erinnerung Kuss
lässt sich abwehren

Sonst macht mir keiner mehr Avancen

Über JS_berlin

primatberlin.com ... es geht nicht klar ...
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Geh-Dich-t, Prima-Text abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s